Unsere Planungsschritte für Ihr Projekt bei Ingenieurbüro Brugger aus Vorarlberg

Der Ablauf für Ihre technische Gebäudeausrüstung

Da das Gesamtkonzept gerade bei großen Gebäuden wie Krankenhäusern oder industriellen Unternehmen sehr komplex ist, gehen wir bei der Umsetzung systematisch vor. So wird kein Schritt ausgelassen, aber auch nicht doppelt geplant. Dafür arbeitet unser Team perfekt zusammen, sodass jeder stets über den aktuellen Stand informiert ist.

Ingenieurbüro Brugger aus Thüringen – unser Vorgehen für Ihr Projekt

Verlässlichkeit, Flexibilität und übergreifende Qualität der erbrachten Leistungen zählen heute im Geschäftsleben oder bei einer Projektabwicklung mehr denn je. Wir verbinden diese Anforderungen mit Innovation und Querdenken und kombinieren sie mit neuen Ideen und preisgekrönten Lösungen.

Beratung und Planung

Beratung wird gerne als ‚Consulting‘ bezeichnet, aber für uns ist es untrennbar mit aktivem Zuhören und ständigem Austausch verbunden, um für Sie als unserem Kunden die optimalen Lösungen zu finden. Wir wollen für Sie elektrotechnische Anlagen planen, die am Puls der Zeit sind. Mit herausragendem Wissen, technischer Kompetenz und der Erfahrung aus zahlreichen Projekten steht Ihnen mit uns eine Firma zur Seite, die alle Aspekte einer professionellen Planung abdeckt, wenn es um die elektrische Gebäudeausstattung geht.

Ingenieurbüro Brugger aus Thüringen – unser Vorgehen für Ihr Projekt

Rufen Sie uns an unter +43 5550 2213, wenn Sie die einzelnen Schritte gern detaillierter erläutert bekommen möchten,
oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Zur Anfrage

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.